fotolia_147214474

Chia-Samen gehören zu den sogenannten Superfoods. Wir lassen uns von solchen Marketing-Begriffen nicht leiten. Doch es ist mehrfach wissenschaftlich bewiesen, dass die Samen der Chia-Pflanze voller Proteine, Vitamine, Mineralstoffe und Fettsäuren steckt. Chia gilt als Omega-3-Träger. Omega-3 gehört zu den essentiellen Fettsäuren, die der Körper selbst nicht herstellen kann. Der Vetegarierbund weist darauf hin, dass Veganer mit Hilfe der Alpha-Linolsäuren, wie sie in Chia-Samen enthalten sind, das Gleichgewicht zwischen Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren (empfohlen 5:1) wieder herstellen können. Wir verwenden Chiasamen in unseren Produkten wegen des hohen Proteingehalts (Eiweiss) mit vielen essentiellen Aminosäuren, wegen der wichtigen Fettsäure Omega 3 und wegen des hohen Anteils an Antioxidanten, welchen zugeschrieben wird, dass sie die Zellerneuerung positiv beeinflussen.

Schwarzer, flohsamen, europaeischer, Flohsamen, afra,

Flohsamenschalen sind sehr reich an Ballaststoffen und ein reines Naturprodukt. Ballaststoffe benötigen wir für eine gesunde Darmflora und eine funktionierende Verdauung. Durch das hohe Quellvolumen sorgen Flohsamenschalen für ein Sättigungsgefühl, ohne dem Körper viele Kalorien zuzusetzen. Den Schleimstoffen werden positive Eigenschaften auf den Darm zu geschrieben. Der darin enthaltene natürliche Zuckerstoff Galactose kommt als Energieträger in der Muttermilch. Flohsamenschalen unterstützen damit eine natürliche Gewichtskontrolle. Fachleute schreiben zudem, dass Flohsamen über einen längeren Zeitraum hinweg eingenommen, den Cholestrinspiegel leicht senken können.

Sortiment-Kichererbsenmehl

Kichererbsenmehl trägt zu einer ausgewogenen Ernährung mit wichtigen Eigenschaften bei. Kichererbsenmehl hat sehr viele Ballaststoffe und unterstützt so die Verdauung. Der für ein stärkehaltiges Mehl hohe Eiweißanteil liefert den Zellen wichtige Aminosäuren, die vom Körper selbst nicht erzeugt werden. Kichererbsenmehl ist von Natur aus glutenfrei und besitzt einen niedrigen glykämischen Index. Das heisst, die darin enthaltene Stärke hat nur einen geringen Einfluss auf den Blutzuckerspiegel.

Sortiment-Kokosmehl

Kokosmehl ist das glutenfreie Low-Carb-Mehl schlechthin: Fettarm, da es nach der Ölpressung gemahlen wird, und mit einem geringen Anteil an Kohlenhydraten. Dennoch enthält es in seinem Fettanteil die für den Körper so wichtigen Aminosäuren. Kokosmehl besteht zu einem großen Anteil aus Ballaststoffen. Da nur  wenig Kohlenhydrate enthalten sind, beeinflußt es den Insulinspiegel nur gering. Kokosmehl ist zudem basisch und wirkt so einer Übersäuerung des Körpers entgegen.

Sortiment-Goldleinmehl

Leinsamen sind wahre Schätze in Sachen Gesunder Ernährung. Als wertvolle Lieferanten hochwertiger Omega-3-Fettsäuren versorgen sie die Zellen mit wichtigen Aminosäuren. Die im Leinsamen enthaltenen Antioxidantien sollen vor Krankheitserregern schützen und die Ballast- und Schleimstoffe unterstützen die Verdauung. Aus Leinsamen entsteht nach der Ölpressung Leinmehl, das wiederum ein hervorragendes Low-Carb Mehl ist, da es fast keine Kohlenhydrate enthält.

Inhaltsstoffe-Vollkornreismehl

Reismehl aus Vollkornreis ist nicht nur glutenfrei, sondern enthält mehr Vitamine und Mineralstoffe als weißes Reismehl. Vollkornreismehl besteht zu einem großen Anteil aus Stärke und hat daher sehr gute Bindeeigenschaften. Die Stärke wird nur langsam in Zucker umgewandelt, deshalb gehört Vollkornreismehl zu den Lebensmitteln mit einem niedrigen glykämischen Index. Das ist wichtig für Diabetiker und schützt zudem vor Heisshunger-Attacken, die durch einen zu schnell ansteigenden Insulinspiegel ausgelöst werden.

Pflanzliche Proteine:

Pflanzliche Proteine dienen nicht nur Vegetariern oder Veganern als Eiweißquelle, sondern auch Sportlern, Berufstätigen mit körperlich anstrengender Beschäftigung oder Menschen, die eine Diät auf Basis von Low-Carb mit viel Eiweiß (z.B. Atkins) etc. setzen. Denn Eiweiß (oder Proteine genannt) bestehen aus wichtigen, essentiellen Aminosäuren, die unser Körper selbst nicht bilden kann und die über Nahrung aufgenommen werden müssen. Pflanzliches Eiweiß ist leicht verdaulich und der Körper behält mehr Energie. Darüber hinaus sind pflanzliche Proteine frei von Cholestrin und Fett.

An Hanfprotein führt bei einer Ernährung mit pflanzlichen Proteinen kein Weg vorbei. Hanfprotein hat das ausgewogenste Verhältnis an wichtigen Aminosäuren und glänzt mit vielen Vitaminen und Mineralstoffen. Hanfsamen, die umfassendste Nahrungsquelle der Welt, schreibt zum Beispiel Lynn Osborne im Hemp Line Journal. Was Hanf aus Sicht der Wissenschaft so wertvoll macht, ist das Globulin Edistin. J.C. Callway von der Universität Kiupo in Finnland schreibt in seiner Zusammenfassung zum Thema Hanfsamen, dass bereits in der Traditionellen Chinesischen Medizin Hanf als Heilmittel für Krankheiten wie Tuberkulose, Dermitis und ein schwaches Immunsystem verwendet worden ist.

Erbsenprotein liefert wichtige Aminosaeuren

Erbsenprotein wird auf natürlichem Weg aus gelben Erbsen hergestellt, die frei von jeglicher gentechnischen Veränderung sind. Erbsenprotein ist leicht verdaulich, trotz seines Proteingehalts von 86% (+/- 2%). Darüber hinaus verfügt es über ein hervorragendes Aminosäureprofil. Neben Arginin ist es reich an Glutamin und den essentiellen Aminosäuren Leucin und Lysin. Erwähnenswert ist auch ein hoher Eisengehalt von 15mg auf 100g Erbsenprotein. Wir kombinieren die pflanzlichen Proteine in unseren Produkten so, dass sich deren Aminosäureprofile sowie deren Vitamin und Mineralstoffanteil ergänzen. Dass Erbsenprotein glutenfrei und laktosefrei ist, versteht sich von selbst. Durch seinen hohen Proteingehalt unterstützt Erbsenprotein den Muskelaufbau. Deshalb verwenden wir es auch in unseren veganen Protein-Shakes, die damit entsprechend dosiert auch für Leistungssportler geeignet sind. Leicht verdauliche pflanzliche Proteine empfehlen sich zudem zum Beispiel für Mahlzeiten in den Abendstunden, da sie den Körper nicht so belasten.

5,99 

2,00  / 100 g

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

5,99 

2,00  / 100 g

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

5,99 

19,97  / kg

inkl. 7% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage